Fantasy · Vampire

*Rezension* -> Der Spion: Black Dagger 32 von J. R. Ward

Auch wenn ich mich unglaublich auf diese Geschichte gefreut habe, war es mir doch ein wenig zu wenig Sola und Assail. Das fand ich sehr schade. Aber trotzdem liebe ich die Bruderschaft einfach!

Ein weiterer Band der Black Dagger Reihe ist endlich erschienen. Wie er mir gefallen hat, erfahrt ihr hier!

Loading Likes...
Lesemonat

*Mein LeseJuni 2018*

Halli Hallo Würmchen,

ich habe schon lange nicht mehr so viele Bücher abgebrochen. Das tat mir dann immer schon sehr leid. Aber ich hatte mir auch vorgenommen mich durch kein Buch mehr zu quälen. Dafür gibt es einfach zu viele Bücher, die gelesen werden wollen.
Trotzdem hatte ich einen tollen Monat und Highlights sind auch dabei. ^^

Zuerst gibt es wieder einen Rückblick, was ich alles im Mai geschafft habe und dann zeige ich euch meine Leseplanung für den Juni.

Welche Bücher habe ich gelesen?

Weiterlesen “*Mein LeseJuni 2018*”

Loading Likes...
Fantasy

*Rezension* -> Der Verstoßene: Black Dagger 30 von J. R. Ward

Die Liebe zwischen der Auserwählten Layla und dem Verräter Xcor droht die Bruderschaft der Black Dagger zu spalten. Doch selbst wenn es einen Weg für die beiden geben könnte – der Preis dafür ist zu hoch. Denn als ein uralter und gefährlicher Feind nach Caldwell zurückkehrt und ein neuer Feind aus den Schatten tritt, ist nichts mehr sicher in der Welt der Vampire. Nicht einmal mehr wahre Liebe … oder Schicksale, die einst in Stein gemeißelt schienen.

Hier geht es zur Rezension

Loading Likes...
Fantasy

*Rezension* -> Die Auserwählte: Black Dagger 29 von J. R. Ward

Sie sind füreinander bestimmt und dürfen dennoch nie zusammen sein: die schöne Auserwählte Layla und der Verräter Xcor. Während Xcor sich der Strafe der Bruderschaft stellt, will Layla um ihr Glück – und sein Leben – kämpfen. Denn sie kennt die Wahrheit, die Xcor retten könnte. Doch das Lüften seines Geheimnisses droht alles zu zerstören … Zerrissen zwischen Liebe und Loyalität, muss Layla sich entscheiden: für ihre Familie oder den einzigen Mann, den sie jemals lieben wird.

Hier geht es zur Rezension

 

Loading Likes...