LeseJuni

*Mein LeseJuni 2018*

Halli Hallo Würmchen,

ich habe schon lange nicht mehr so viele Bücher abgebrochen. Das tat mir dann immer schon sehr leid. Aber ich hatte mir auch vorgenommen mich durch kein Buch mehr zu quälen. Dafür gibt es einfach zu viele Bücher, die gelesen werden wollen.
Trotzdem hatte ich einen tollen Monat und Highlights sind auch dabei. ^^

Zuerst gibt es wieder einen Rückblick, was ich alles im Mai geschafft habe und dann zeige ich euch meine Leseplanung für den Juni.

Welche Bücher habe ich gelesen?

  1. Der Gesang der Sirenen von Maya Shepherd
  2. Midnight Sun von Trisha Cook
  3. Magic Academy 1 von Rachel E. Carter
  4. Game of Passion von Geneva Lee
  5. Kristallseelen von Marlies Lüer
  6. Schattenorden 1.1 von Dana Müller-Braun und Vivien Summer
  7. Unicorn Rise von Claudia Romes (abgebrochen)
  8. Throne of Glass 1 von Sarah J. Maas (abgebrochen)
  9. Obsidian von Jennifer L´Armentrout (abgebrochen)
  10. Glutnacht von Amanda Bouchet (CR)
  11. Prinzession Fantaghiro von Jennifer Alice Jager (CR)

Meine absoluten Highlights waren Glutnacht und Magic Academy. Glutnacht hat mich mit seiner Protagonistin und ihrer rotzfrechen Art überzeugen können und bei Magic Academy hat einfach das Gesamtpaket bestimmt. Vor allem war es sehr erfrischend zu erleben wie die Protagonistin sich alles selbst erkämpfen musste und hart dafür gearbeitet hat.
Auch mein SuB-Abbau lief richtig gut. Obsidian und Throne of Glass habe ich abgebrochen. Mit beiden Geschichten bin ich einfach nicht warm geworden. Auch Unicorn Rise hat mich sehr enttäuscht. Aber zu diesen drei Büchern wird es noch einen separaten Beitrag geben.
Alle Rezension findet ihr auch unter Reviews.


HIER KOMMT MEINE AUSWAHL FÜR DEN JUNI:

NEUERSCHEINUNG IM JUNI:

Sehnsüchtig habe ich auf den dritten Band der Black Dagger Legacy – Reihe gewartet und diesen Monat ist es endlich soweit *.*

Quelle: Heyne

Erscheint am 11.06.2018

Der attraktive Peyton hat alles, was sich ein Vampir nur wünschen kann: Er stammt aus einer der ältesten Adelsfamilien des Landes, er ist reich und die Frauen liegen ihm zu Füßen. Bis auf eine: Novo. Die ebenso schöne wie toughe Vampirin wird zusammen mit Peyton von den BLACK DAGGER für den Kampf gegen die Feinde der Bruderschaft ausgebildet. Sie hat den Körper einer Göttin und das Herz einer Kriegerin – und für einen verwöhnten Schnösel wie Peyton hat sie so gar nichts übrig. Doch Peyton ist ihr bereits mit Haut und Haaren verfallen, und zum ersten Mal in seinem Leben muss er um die Liebe einer Frau kämpfen …


VON MEINEM STAPEL DER UNGELESENEN BÜCHER

Weil ich mir mit meiner Leseplanung noch nicht zu 100% sicher bin, werde ich erstmal nur drei Bücher von meinem SuB wählen. Vor allem eins wartet schon sehr lange darauf gelesen zu werden ^^

Quelle: Heyne

Tessa Young ist attraktiv und klug. Und sie ist ein Good Girl. An ihrem ersten Tag an der Washington Central University trifft sie Hardin Scott. Er ist unverschämt und unberechenbar. Er ist ein Bad Guy. Er ist genau das Gegenteil von dem, was Tessa sich für ihr Leben wünscht. Und er ist sexy, gutaussehend und zieht Tessa magisch an. Sie kann nicht anders. Sie muss ihn einfach lieben. Und sie wird nie wieder die sein, die sie einmal war.

 

Quelle: S. Fischer Verlage

Kahlens Familie kommt bei einem Schiffsunglück ums Leben. Sie selbst wird als Einzige gerettet – von drei betörenden jungen Frauen: Sirenen. Wunderschön und unsterblich. Von nun an ist Kahlen eine von ihnen. Scheinbar ein ganz normales Mädchen, doch ihr Leben gehört dem Meer. Jeder Mensch, der ihre Stimme hört, muss sterben. Und so schweigt sie. Bis sie Akinli begegnet, einem jungen Studenten, der Kahlen auch völlig ohne Worte versteht. Nach nur wenigen Stunden haben nicht nur ihre Herzen, sondern auch ihre Seelen zu einander gefunden. Und als Akinli schwer erkrankt, droht auch der eigentlich unsterblichen Kahlen der Tod.

 

Quelle: Carlsen

Seitdem sich die Zwillingsschwestern Laya und Kija für zwei gegensätzliche göttliche Bestimmungen entschieden haben, könnte der Graben zwischen ihnen gar nicht tiefer sein. Zum ersten Mal voneinander getrennt, muss jede von ihnen nun ihren eigenen Weg und ihre eigenen Freunde finden. Gar nicht so leicht, wenn man immer zu zweit auftrat und sich in getrennten Internaten nun ganz alleine zurechtfinden muss. Während die eine das Gute in sich sucht, bemüht sich die andere dem Bösen nicht zu verfallen. Doch das ist doppelt so schwer, wenn das Herz für den Falschen schlägt…​

 


REZENSIONSEXEMPLARE

Für diesen Monat habe ich ein paar mehr Rezensionsexemplare eingeplant.
Ich konnte da einfach nicht widerstehen.

EBOOKS

Quelle: Amazon

Erscheint am 16.06.2018

Es ist nur ein flüchtiger Moment des Widerstands. Doch dieser Augenblick verändert nicht nur das Leben zweier Menschen, sondern bringt eine ganze Welt ins Wanken.
Zoe wurde in Freiheit geboren. Als die Legion ihr Zuhause angreift, muss sie nicht nur den Tod ihrer Eltern mit ansehen, sondern wird vom Feind entführt. Um zu überleben, ist sie gezwungen, ihr bisheriges Leben hinter sich zu lassen und sich den strengen Gesetzen der Legion zu beugen.
C515 ist ein treuer Kämpfer der Legion. Er besitzt weder einen Namen noch eine Persönlichkeit. Sein Dasein dient einzig und allein dem Schutz der letzten überlebenden Menschen in der Sicherheitszone unter der Erde.
Bis er einem Mädchen begegnet, das aus der Menge hervorsticht. In ihren Augen erstrahlt das Leben.


PRINT

Quelle: cbt

Nach dem harten Prüfungsjahr an der Akademie darf Ryiah die Ausbildung zur Kriegsmagierin antreten – gemeinsam mit Erzfeindin Priscilla, unter einem Kommandeur, der ihr das Leben zur Hölle macht, und in Gesellschaft von Prinz Darren: abwechselnd ihr größter Rivale und engster Vertrauter. Für den sie mehr als Freundschaft empfindet, obwohl er verlobt ist. Als die Landesgrenzen von Jerar bedroht sind, müssen Ry und ihre Freunde noch vor der Abschlussprüfung zeigen, was in ihnen steckt …

 

Quelle: Hybrid Verlag

Der Silvesterabend ist für die Polizeischülerin Kaido bereits eine Katastrophe, bevor er beginnt. Als wäre es nicht schon schlimm genug, mit dem arroganten Lando und dem Nerd Nitha zum Strafdienst eingeteilt zu werden, muss sie sich auch noch mit drei Rekruten der rivalisierenden Einheit herumschlagen. Gemeinsam sollen sie ein altes Herrenhaus überprüfen, das seit dem mysteriösen Verschwinden des Eigentümers leer steht.
Doch vor Ort ist nichts, wie es scheint. Etwas Mächtiges lauert unter dem Anwesen und es giert nach neuer Nahrung. Binnen weniger Stunden entwickelt sich die Routinekontrolle zum nicht enden wollenden Albtraum und das Haus wird zur tödlichen Falle.

 

Quelle: Verlag der Schatten

Sind die Geschichten über fliegende Pferde nur Legenden, oder gibt es sie wirklich?
Als die fünfzigjährige Pferdenärrin Rike mit ihrem Mann Hannes nach Spanien auswandert, ahnt sie noch nicht, dass sie bald Bekanntschaft mit einer blinden, alten Dame machen wird, deren Geschichten ihre Welt komplett auf den Kopf
stellen werden. Maria Cortéz und ihr Lebensgefährte José hüten nämlich ein Geheimnis, das bereits seit der Antike versucht wird, vom Großteil der Weltbevölkerung zu verbergen.

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.