Lesemonat

*Mein LeseApril 2021*

Halli Hallo Würmchen,

ich muss sagen, dass der März ganz gut lief und ich einiges von meinem Lesestapel befreien konnte. Es war sogar ein Buch von meinem SuB dabei ^^ Ein paar Bücher wandern von März in den April und auch in diesem Monat möchte ich etwas von meinem Stapel der Schande lesen. Ich bin jedenfalls sehr motiviert und hoffe auf viele tolle Geschichte!

Welche Bücher habe ich im März gelesen?

  1. Don´t Love Me (1) von Lena Kiefer
  2. Und plötzlich steht dein Leben auf Null von Karolin Kolbe
  3. Haunted Hearts von B. E. Pfeiffer
  4. The Second Princess von Christine Hiemer
  5. Sweet at Heart (2) von Robyn Neeley
  6. Die Grimm-Chroniken (26) von Maya Shepherd
  7. Des Teufels Klinge (2) von Sandra Binder
  8. Court of Demons von Isabel Clivia
  9. Silvershade Acdemy (2) von Annie Laine
  10. Rosen und Kristalle von C. R. Scott (abgebrochen)
  11. The Searchers: Awakening von Jaymes Jemima (abgebrochen)

Zu meinem Highlights im März gehören ganz klar The Second Princess und Und plötzlich steht dein Leben auf Null. Die Honey-Springs-Reihe sind absolute Wohlfühl-Bücher und ich habe auch den zweiten Band sehr genossen. Zwei Bücher habe ich leider abgebrochen, da sie leider nicht meinem Geschmack entsprachen.
Alle Rezensionen findet ihr auch unter Reviews.

HIER KOMMT MEINE AUSWAHL FÜR DEN APRIL:

NEUERSCHEINUNGEN IM APRIL:

Ich bin ehrlich gesagt sehr froh, dass der April nicht wieder so ausartet! Es gibt tatsächlich nur wenige Neuerscheinungen auf die ich mich freue ^^

Quelle: KYSS
Achtung: Erscheint am 21.04.2021

Ein Mittelalterfestival. Emily hat sich allen Ernstes überreden lassen, bei einem Mittelalterfestival als Schaustellerin mitzumachen. Ihre Nichte will unbedingt daran teilnehmen, ohne erwachsene Aufsichtsperson darf sie nicht, und da ihre Schwester einen Unfall hatte, springt Emily ein. Was tut man nicht alles für die Familie? Tatsächlich könnte das Ganze sogar lustig werden, wenn da nicht Simon wäre. Simon, der Organisator des Festivals. Simon, die Anachronismus-Polizei. Simon, die Spaßbremse. Die beiden können sich vom ersten Moment an nicht leiden. Aber auf dem Festival schlüpfen sie in andere Rollen. Und plötzlich wird aus dem ernsten Simon ein verruchter Pirat. Der ganz eindeutig mit ihr flirtet! Und Emily bekommt genauso plötzlich weiche Knie. Aber wer flirtet da miteinander? Die Tavernendirne und der Pirat? Oder Emily und Simon?  

Quelle: Ravensburger
Achtung: Das ist Band 2. Klappentext von Band 1. Erscheint am 30.04.2021

Schwarz oder weiß?
Welche Seite wählst du in diesem Spiel um Liebe und Tod?

Seit Jahrhunderten liegt über den Adelshäusern Chesterfield und St. Burrington ein unbezwingbarer Fluch – und das bis heute, obwohl aus den Anwesen längst Internate geworden sind. Von alledem ahnt Alice nichts, als sie für eine Summer-School nach Chesterfield kommt. Die Zeichen auf den Handgelenken ihrer Mitschüler fallen ihr nicht auf, dafür fesselt der charmante, wenn auch undurchschaubare Vincent umso mehr ihre Aufmerksamkeit. Sein Lächeln lässt sie alles um sich herum vergessen – bis Alice eines Morgens eine ihrer Mitschülerinnen versteinert im Wald entdeckt und auch auf ihrem eigenen Handgelenk das Symbol einer Schachfigur auftaucht …  

VON MEINEM STAPEL DER UNGELESENEN BÜCHER

Die Auswahl fällt mir ja immer recht schwer, aber es wird einige Buddyreads geben auf die ich mich sehr freue. Mal sehen wie gut meine optimistische Leseplanung denn so laufen wird.

Quelle: Impress
Achtung: Das ist Band 2. Klappentext von Band 1.

**Vertraue niemals einem Royal …**
Reichtum, Macht und Luxus – all das könnte für Alpha nicht weiter entfernt sein. Zumindest bis ihr Stiefvater sie nach einem missglückten Einbruchsversuch nach Westby schickt, auf das Eliteinternat schlechthin. Und obwohl Alpha sich eigentlich nichts aus den Reichen und Schönen von Antira macht, befindet sie sich plötzlich mitten im Zentrum von Intrigen, Dramen und Geheimnissen. Einziger Lichtblick ist der charmante Aaron Kingston, der sie mit seinen smaragdgrünen Augen sogleich in seinen Bann zieht. Doch Aaron ist niemand Geringeres als der Cousin des Thronerben von Antira und ein Playboy obendrein. Ein gefährliches Spiel um ihr Herz beginnt …
 

Quelle: Impress

»Du musst bereit sein alles zu tun, um deinen Wunsch wahr werden zu lassen.«
Als ihre Eltern bei einem Autounfall ums Leben kommen und deren Mörder freigesprochen wird, hat Thea den Glauben an die Gerechtigkeit verloren. Bis sie dem mysteriösen Diamond Balcoin begegnet – Erbe jenes zwielichtigen Unternehmens, das in den Untergründen von Los Angeles für die Erfüllung sehnlichster Wünsche steht. Thea fühlt sich auf unerklärliche Weise von dem gefährlich attraktiven Fremden angezogen und sieht in ihm ihre Chance auf Rache. Ohne sich der Konsequenzen bewusst zu sein, geht sie einen riskanten Pakt mit Diamond ein. Doch sollte Thea ihren Teil der Abmachung brechen, droht sie nicht nur ihr Leben aufs Spiel zu setzen, sondern auch ihr Herz …
 

Quelle: Drachenmond Verlag

Wer König Dorchadas treu ergeben ist, der blickt einem langen und friedlichen Leben entgegen. Um alle anderen kümmert sich die Gilde der Raben.
Aeryn kann die Ängste eines anderen Menschen spüren, wenn sie ihn berührt. Diese Gabe macht sie zu einem der legendären Raben, doch ist sie gleichzeitig auch ihr größter Fluch. Denn wenn jede Berührung bedeutet, in die Abgründe einer Seele zu blicken, wie sollte man da nicht lieber die Augen verschließen?
Nur Cadan vermag Aeryns Mauern zu durchbrechen, bis der König eines Tages ausgerechnet seinen Kopf von ihr fordert.
Kann sie wirklich zwischen dem Menschen, der ihr Herz erobert, und denen, die es bereits ausfüllen, wählen?
 

Quelle: Independently published

»Er ist mein Kryptonit. Daran hat sich nichts geändert, und wie damals strecke ich auch jetzt wieder die Hand aus, wohl wissend, dass mich eine kurze Berührung das Leben kosten kann.«

♥ Leons Leben könnte so einfach sein, wäre da nicht die Doppelstunde Mathematik, die ihm jeden Montagmorgen zur Hölle macht und sein Abitur gefährdet. Nur einer Frau ist es je gelungen, ihn für Zahlen zu begeistern: Alex, die ihm nicht nur Nachhilfe in Mathematik gab. Doch von einem Tag auf den anderen verschwand sie aus seinem Leben – und nahm sein Herz gleich mit.

♥ Beinahe hätte sie mehr als nur ihr Herz verloren, doch Alex hat sich ihren Lebenstraum erfüllt: Mit Auszeichnung hat sie trotz ihres Fehltrittes das Studium abgeschlossen und darf endlich vor einer richtigen Klasse unterrichten. Dumm nur, dass ausgerechnet der junge Mann in ihrem Mathematikkurs sitzt, der ihre Karriere bereits einmal fast zerstört hätte und den sie seit damals nicht vergessen konnte …?
 

Quelle: Ullstein

Er kennt keine Gnade. Er tötet grausam. Und er ist teuflisch intelligent.

Los Angeles: Die Leiche einer wunderschönen Frau wird gefunden, zu Tode gequält und bestialisch verstümmelt. Keinerlei Spuren. Bis auf ein in den Nacken geritztes Kreuz, ein Teufelsmal: das Erkennungszeichen eines hingerichteten Serienmörders. Detective und Profiler Robert Hunter wird schnell klar, dass der Kruzifix-Killer lebt. Er mordet auf spektakuläre Weise weiter. Und er ist Hunter immer einen Schritt voraus – denn er kennt ihn gut. Zu gut. Lernen Sie auch das Hörbuch zu diesem Titel kennen! 

Quelle: Carlsen

»Es gab drei Dinge, deren ich mir ganz sicher war: Erstens, Edward war ein Vampir. Zweitens, ein Teil von ihm – und ich wusste nicht, wie mächtig dieser Teil war – dürstete nach meinem Blut. Und drittens, ich war bedingungslos und unwiderruflich in ihn verliebt.«

Mit Romantik oder gar Leidenschaft hätte Isabella Swan ihren Umzug in die langweilige, verregnete Kleinstadt Forks kaum in Verbindung gebracht. Bis sie den undurchschaubaren und unwiderstehlichen Edward kennenlernt. Mit aller Macht fühlt sie sich zu ihm hingezogen. Und riskiert dabei mehr als ihr Leben …  

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.