LeseNovember

*Mein LeseNovember*

Bevor ich mit dem November anfange, gibt es einen kleinen Oktoberrückblick:

Ich muss gestehen, dass ich mich doch ziemlich übernommen habe. Daher kam ich zu dem Entschluss etwas zu reduzieren.

Was habe ich geschafft?

  • Origin von Dan Brown
  • Zeit der Krähen von George R. R. Martin
  • Venetian Vampires 1 von Gabriele Ketterl
  • Die Wellington-Saga 1 von Nacho Figueras
  • Die Blütensammlerin von Petra-Durst Benning
  • Fenrir: Weltenbeben von Asuka Lionera
  • Das Schicksal der Jägerin von Cornelia Kiener musste ich leider abbrechen

Keines der Bücher war eine große Enttäuschung. Meine persönlichen Highlights sind aber Origin und Die Wellington-Saga.
Fenrir:Weltenbeben war mein erste Drache und hat mir gut gefallen. Die Dreizehnte Fee liegt schon auf meinen SuB. 😉
Alle Rezension findet ihr auch unter Reviews.


Hier kommt meine Auswahl für den November:

Neuerscheinungen im Oktober:

Auch diesen Monat gibt es unzählige tolle Neuerscheinungen, die ich gar nicht alle aufzählen kann. Ich habe mich für Paper Passion entschieden. Ja, diese Reihe spaltet die Gemüter und entweder man liebt sie oder man hasst sie. Da ich mega auf Easton gespannt bin, muss ich es einfach lesen 😉

csm_produkt-10003957_8457ee42b0
Quelle: Piper Verlag

Wild, wilder, Easton Royal. Der drittälteste der fünf attraktiven Bad-Boy-Brüder ist nicht leicht zu bändigen. Und seine düstere Familiengeschichte hat bei ihm besonders tiefe Spuren hinterlassen: Er trinkt und feiert zu viel, lässt gerne seine Muskeln spielen und jagt jede Nacht einem anderen Mädchen hinterher. Mit Erfolg, denn Easton steht seinem großen Bruder Reed in puncto Unwiderstehlichkeit in nichts nach. Doch Easton langweilt sich schnell, ist immer auf der Suche nach dem nächsten Kick. Vielleicht ist er deswegen so interessiert an der neuen Mitschülerin Hartley, die ganz anders ist, als die anderen Aston-Park-Püppchen – bodenständig, schlagfertig und vor allem: nicht an Easton interessiert. Die ultimative Herausforderung für den Achtzehnjährigen, der es gewohnt ist, alles zu bekommen, was er will. Doch geht es hier wirklich nur um Eastons Ego, oder entwickelt der stürmischste der Royal-Brüder echte Gefühle für Hartley?

 Von meinem Stapel der ungelesenen Bücher

Mein SuB ist im Oktober nochmal mächtig gewachsen und ich hoffe diesen Monat mehr Zeit für meinen Stapel zu haben. Aber auch die Uni verlangt viel Aufmerksamkeit… Zu viel…
Diese Bücher habe ich aus meinem Glas gezogen:

512OfLVrrZL._SX360_BO1,204,203,200_
Quelle: Amazon

Schicksalhafte Liebe, antike Fehde, göttliches Erbe Die 16-jährige Helen lebt bei ihrem Vater auf Nantucket – und langweilt sich. Ihre beste Freundin Claire hofft, dass nach den Ferien endlich etwas Aufregendes passiert. Der Wunsch geht in Erfüllung, als die Familie Delos auf die Insel zieht. Alle sind hin und weg von den äußerst attraktiven Neuankömmlingen. Nur Helen spürt von Anfang an großes Misstrauen. Gleichzeitig plagen sie plötzlich düstere Albträume, in denen drei unheimliche Frauen Rache nehmen wollen. Es scheint eine Verbindung zwischen ihnen und Lucas Delos zu geben. Was dahintersteckt, erfährt Helen erst nach und nach: Lucas und sie stammen von Halbgöttern ab und sind dazu verdammt, einen erbitterten Kampf auszulösen – indem sie sich ineinander verlieben … Der ultimative Roman für alle “Biss”- und “Panem”-Fans – mit dem hinreißenden Sehnsuchtspaar: Helen und Lucas. Eine Highschool-Romanze mit Elementen aus der griechischen Mythologie.

 

069b2595a8d86a05
Quelle: Bastei Lübbe
Mein Name ist Emma Cartwright. Noch vor drei Jahren war ich Susan Webster – jene Susan Webster, die ihren zwölf Wochen alten Sohn Dylan getötet hat. Fast drei Jahre verbrachte ich in der Forensischen Psychiatrie. Seit vier Wochen bin ich wieder draußen. Unter neuem Namen lebe ich nun in einer Stadt, wo niemand von meiner dunklen Vergangenheit weiß.
Doch heute Morgen erhielt ich einen Brief, adressiert an Susan Webster. In dem Umschlag befand sich das Foto eines etwa dreijährigen Jungen, auf der Rückseite standen die Worte:

Dylan – Januar 2013.
Kann es sein, dass mein geliebter Sohn noch lebt? 

Rezensionsexemplare


Hier fiel die Auswahl fast noch schwerer… Es kamen mehr eBook Zusagen als ich gedacht hatte. ^^ Aber ich habe schon etwas vorgearbeitet und bin da guter Dinge. Da ich  meinen Reader nur für unterwegs nutze, aber auch viel fahre, komme ich auch mehr zum lesen.

Ebooks 

243_0373_181911_xxl
Quelle: Blanvalet

Glamouröse Partys, edle Pferde und heiße Nächte unterm Sternenhimmel – hier liegt der Schlüssel zum Glück …

Sebastian ist in Wellington als Playboy der Familie Del Campo bekannt. Die Frauenwelt liegt ihm zu Füßen, und regelmäßig stürzt er sich in leidenschaftliche Affären. Das Ansehen seiner prominenten Familie ist ihm egal, und er genießt stattdessen sein freies Leben in vollen Zügen. Bis er die faszinierende Katherine kennenlernt, die ihn mit ihrem Temperament auf eine Weise anzieht, die Sebastian bisher nicht kannte …

 

055_3144_175963_xxl
Quelle: Penhaligon

Düster und unglaublich fantasievoll: Die Fantasy-Entdeckung aus den USA!

Sie sind Schwestern. Sie sind Drillinge, die Töchter der Königin. Jede von ihnen hat das Recht auf den Thron des Inselreichs Fennbirn, aber nur eine wird ihn besteigen können. Mirabella, Katharine und Arsinoe wurden mit verschiedenen magischen Talenten geboren — doch nur, wer diese auch beherrscht, kann die anderen Schwestern besiegen und die Herrschaft antreten. Vorher aber müssen sie ein grausames Ritual bestehen. Es ist ein Kampf um Leben und Tod — er beginnt in der Nacht ihres sechzehnten Geburtstages …

 

420_16485_180249_xxl
Quelle: cbt

Poetisch, romantisch und betörend schön

Die sechzehnjährige Anouk verbringt die Ferien in einem kleinen Dorf in der Bretagne. Kurz nach ihrer Ankunft gastiert der Dark Circus in der Nähe: ein geheimnisvoller Zirkus, der im Dorf für seine düsteren und besonderen Vorstellungen bekannt ist. Auch Anouk gerät schnell in seinen Bann und damit in einen Kosmos, den sie kaum für möglich hielt: Eine magische Welt öffnet sich vor ihr, in der sie den mysteriösen Zauberer Rhasgar kennenlernt. Doch der Dark Circus birgt mehr, als Anouk ahnt. Bald schon schwebt sie in tödlicher Gefahr und weiß nicht mehr, wem sie trauen kann. Denn es gibt keine Regeln im Dark Circus bis auf eine: Nichts ist, wie es scheint …

 

images
Quelle: Bastei Lübbe
Eine unstandesgemäße Liebe. Ein ergreifendes Schicksal. Eine Burg, die ein düsteres Geheimnis birgt.
Ende des 19. Jahrhunderts: Raquel zieht nach Burg Weidenau, um dem Burgherren als Gesellschafterin zu dienen. Aus zarten Banden entwickelt sich bald stürmische Leidenschaft. Doch kann diese unstandesgemäße Liebe glücklich enden?
Heute: Frisch aus den Flitterwochen zurück steht Tessa kurz vor der Eröffnung ihres Tagungshotels Burg Weidenau. Aber sie ahnt nicht, dass die Burg ein düsteres Geheimnis umgibt, und Tessas eigene Vergangenheit wirft dunkle Schatten auf ihr zart keimendes Glück …
51vuwGAsXlL
Quelle: Amazon

Los Angeles: Nach dem Freitod ihres Bruders erbt Amber Connan eine geheimnisvolle Waffe. Der Unsterbliche Julius Lawhead hat den Auftrag eben dieses Messer zu finden, und er setzt alles daran um sein Ziel zu erreichen. Bald schon geraten die beiden sehr unterschiedlichen Charaktere immer tiefer zwischen die Fronten eines erbitterten Krieges zweier Unsterblichen-Clans. Ein Kampf, den sie nur gemeinsam überstehen können.

 

Print

49FBEC9D-40DD-42B7-BAE4-04269EF35DE5
Quelle: Amazon

In einem Verbund von magisch begabten Menschen wird alle zehn Generationen ein Kind geboren, bei dem die Fähigkeiten besonders stark sind. Als die 17-jährige Charlotte Shearer in diese Gesellschaft eingeführt wird, beginnt für sie ein neues, von ungewohntem Wohlstand geprägtes Leben. Doch schon bald muss sie erkennen, dass dieser Luxus ein Opfer von ihr verlangt, welches sie nicht zu bringen bereit ist. Um dieser Forderung entgegentreten zu können, bleibt ihr keine andere Wahl: Charlotte muss ihre Fähigkeiten einsetzen.

51OhSD3W9yL._SX319_BO1,204,203,200_
Quelle: Amazon

Der Spanier Angel ist ein Hüter der Dunkelheit. Er erfährt seine Wandlung im 17. Jahrhundert, als seine kleine Familie von der Pest dahingerafft wird und er selbst einen grausamen Tod erleiden soll. Doch Vittorio, Anführer der Raben Kastiliens und einer der Ältesten, bringt ihn ins Leben zurück.
Über Jahrhunderte verschließt Angel sein Herz, bis er 2011 in Córdoba der schönen Italienerin Veronica begegnet.
Eine Begegnung mit unerwarteten Folgen, denn die Feinde aus der Vergangenheit sind längst nicht alle ausgelöscht. Veronica steht im Mittelpunkt der Aktionen eines gefräßigen Imperiums, das durch Drogen und Mord sein Geschäft ausweitet. Unterstützung erfährt der mächtige Tycoon ausgerechnet durch den Erben des alten Feindes, der mit allen Mitteln daran geht, den großen Plan zur Vernichtung der Kinder der Dunkelheit zu vollenden …

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.