Mangas

*Mangas – Eine super süße Woche*

Fazit dieser Woche: Wage dich öfter an neue Genre heran 😉

*Fakt*
Inu Yasha wird ab nächster Woche bei Prosieben Maxx ausgestrahlt *.*
Da freue ich mich mega drauf!

Diese Mangas habe ich gelesen:


4F447620-EF5E-4717-841B-5FDB17C8424A

Ich muss sagen, dass Citrus ein wirklich toller Mix aus Yuri und Romance ist. Auch wenn ich am Anfang sehr misstrauisch ans Lesen gegangen bin und mich auf das schlimmste gefasst gemacht habe, wurde ich sehr positiv überrascht.
Dieser Manga ist definitiv kein Hentai, sondern eine interessante Umsetzung von der Liebe zu einem Mädchen zu ihrer neuen Stiefschwester, welche Probleme sie erwarten und wie sie diese lösen.
Auch der Zeichenstil gefällt mir wirklich sehr gut.
Auf Band 6 bin ich schon sehr gespannt und ich überlege auch mir den Anime anzusehen.

Mehr zu Band 1 findet ihr hier.


98BB8BCD-C3BC-4C8B-AB9A-9E4698790727

Endlich habe ich Band 7-14 in der Bibliothek bekommen und freue mich schon sehr darauf zu erfahren, wie es mit Hiyori und Yushin weiter geht *.*

Mit der Reihe Hiyokoi habe ich begonnen bevor ich den Sonntag auf meinem Blog zum Mangatag erklärt habe.
Ich finde nicht nur den Zeichenstil, sondern auch die Story sooooo putzig.  Jedes Mal fühle ich mit dem armen Küken mit und jeder Patzer von ihr bringt mich zum Lachen.

In dem Manga geht es um die unglaublich süße Hiyori, die nur 1.40 m groß ist und um den 1.90 m großen Yushin.
Hiyori ist schüchtern und findet nur schwer Freunde. Doch in ihrer neuen Highschool ist Yushin in ihrer Klasse, der nicht nur super nett und freundlich ist, sondern im Vergleich zu ihr auch noch ein Riese.
Schnell werden sie Freunde und alles scheint sich zum Guten zu wenden.
Aber dann geht das richtige Highschool Leben erst los.

Mehr über den Manga könnt ihr hier erfahren.

Loading Likes...

Ein Kommentar zu „*Mangas – Eine super süße Woche*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.