*Rezension* -> Prince of Passion – Nicholas (1) von Emma Chase

INFO

Band 1 – 12,99€ – KYSS – TB – auch als eBook erhältlich – 368 Seiten – Liebesroman
ISBN: 978-3-499-27391-9 – ERSTERSCHEINUNG: 16.04.2019

Worum geht es?

Ich heiße Nicholas Arthur Frederick Edward Pembrook, Kronprinz von Wessco. Meine Fans nennen mich His Royal Hotness. Meine Großmutter, die Königin, nennt mich einen störrischen Jungen. Sie will, dass ich meine Pflicht tue, heirate und Erben in die Welt setze. Und ich weiß, dass sie recht hat. Es ist das, was Prinzen tun. Aber meine Gnadenfrist von fünf Monaten will ich noch voll auskosten. Und was könnte köstlicher sein als die Lippen einer selbstbewussten New Yorker Kellnerin, die nicht den geringsten Respekt vor mir oder meinem Titel hat?

Quelle

Warum wollte ich es lesen?

Als ich den Klappentext gelesen hatte, war mir sofort klar, dass ich dieses Buch lesen muss. “His Royal Hotness” war bei meiner Entscheidung ein recht ausschlaggebender Punkt ^^

Wie war es?


Cover:

Das Cover ist schlicht, aber schön. Auf einem silbernen Hintergrund befinden sich goldene Blätter, die zusammengefügt ein wunderschönes Muster ergeben.

Schreibstil:

Der Schreibstil von Emma Chase hat mich von der ersten Seite an begeistern können. Ich war sofort in der Geschichte drin und wurde bis zum Ende mitgerissen. Vor allem der Humor hat mir unglaublich gut gefallen.

Die Story:

Nicholas hat alles was er braucht und wird von allen verehrt. Als Kronprinz von Wessco besteht sein Leben aber nicht nur aus Spaß und Freude. Pflichten müssen erfüllt werden und dazu gehört auch eine standesgemäße Hochzeit und eine gesicherte Thronfolge.

Olivia lebt in New York ein ganz anderes Leben. Sie versucht alles um die Schulden abzahlen zu können und den Laden ihres Vaters nicht schließen zu müssen. Unerwarteter königlicher Besuch ereignet sich und stellt ihr Leben total auf den Kopf.

Kann Olivia die Frau an Nicholas Seite werden?

Meine Meinung:

Nachdem ich den Klappentext von Prince of Passion – Nicholas gelesen hatte, war mir sofort klar, dass ich dieses Buch brauche. Es klang erfrischend, lustig und nach einer interessanten Geschichte. Dann musste ich jedoch feststellen, dass das Buch meine Erwartungen sogar übertroffen hat.

Die ersten 100 Seiten habe ich praktisch inhaliert und musste mich sehr zusammenreißen. Ansonsten hätte ich das Buch einfach durchgesuchtet, dabei wollte ich es doch genießen ^^

Nicht nur der lockere Schreibstil und der geniale Humor konnten mich sofort in ihren Bann ziehen, sondern auch die Geschichte selbst. Es war für mich nicht die übliche royale Story und hielt einige unerwartet Überraschungen bereit.

Nicholas kann ich mir bildlich wirklich als “His Royal Hotness” vorstellen, aber auch sein Charakter konnte mich nach und nach überzeugen. Ich war mir am Anfang nicht sicher was ich von ihm halten soll, aber auch ein Kronprinz wächst an seinen Aufgaben und muss lernen, dass nicht immer alles so läuft wie er es haben möchte.

Olivia ist eine herrlich erfrischende Protagonistin, die für ziemlich viel Wirbel sorgt. Mir hat besonders gut gefallen, dass sie so ehrlich und ungeschönt sagt, was sie wirklich denkt. Sie braucht nicht viel um glücklich zu sein und hat auch mein Herz im Sturm erobert.

Ich würde am liebsten noch zig Mal betonen, dass der Humor einfach Punkt genau gepasst hat, aber es gibt es noch andere Dinge, die nicht unerwähnt bleiben sollten.

Diese Wendungen…. Es blieb durchgehend spannend und vor allem das Ende hätte ich mir so nicht vorgestellt. Ich war wirklich baff, was so alles passiert ist. Aber es war auch endlich mal eine Entwicklung, die ich nicht so vorhersehen konnte und mich auch überzeugt hat. Nichts schnell aus den Fingern gesaugt, sondern wohl überlegt und eine richtige Überraschung.

Abschließend:

Abschließend muss ich sagen, dass Prince of Passion – Nicholas meine Erwartungen weit übertroffen hat und ich vor allem dem Humor absolut verfallen bin. Ich freue mich schon sehr auf den zweiten Band!

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.