*Rezension* -> Kissing Lessons (1) von Helen Hoang

INFO

Band 1 – 12,99€ – KYSS – PB – auch als eBook erhältlich – 416 Seiten – Liebesroman
ISBN: 978-3-499-27536-4 – ERSTERSCHEINUNG: 15.10.2019

Worum geht es?

Küssen sollte einfach sein. Jeder tut es. Es ist nicht viel dabei. Aber Stella kommt sich jedes Mal vor wie ein Hai, dem gerade ein paar Pilotfischchen die Zähne reinigen. Und das ist nicht schön, weder für sie noch für den Mann. Sie hat die Sache mit der Liebe schon beinahe aufgegeben – als Asperger-Autistin mag sie ohnehin nichts, was ihre Routine stört –, doch dann bringt ein dahingesagter Satz sie ins Grübeln: Übung macht den Meister. Stimmt das? Braucht sie einfach mehr Erfahrung? Und wenn ja, wer bringt einem das Küssen bei – und mehr? Vermutlich ein Profi, ein Escort. Wie Michael Phan. Auch wenn der eine ganz eigene Vorstellung von ihrem Unterricht hat …

Quelle


Warum wollte ich es lesen?

Ich kann ja kaum einem KYSS Titel widerstehen und auch Kissing Lessons hat mich magisch angezogen. Das Thema Autismus kommt viel zu wenig zur Sprache, weshalb ich sehr gespannt auf die Umsetzung war.

Wie war es?

Cover:

Das Cover ist mit den vielen kleinen Blumen wirklich sehr süß und wirkt auch nicht zu überladen. Mir gefällt, dass es nicht so knallige Farben sind und das Cover eine idyllische Stimmung vermittelt.

Schreibstil:

Der Schreibstil von Helen Hoang hat mich schon nach wenigen Seiten in seinen Bann gezogen. Die Gefühle und Gedanken der Protagonisten werden sehr “echt” und authentisch rübergebracht. Es war ein großes Lesevergnügen.

Die Story:

Stella ist Asperger-Autistin, liebt ihren Job und ihre Routine. Vermissen tut sie nichts. Naja, vielleicht doch? Eigentlich findet sie küssen ja ekelig und niemand scheint sie so richtig zu verstehen.

Die Lösung ist Escort Michael, der ihr alles beibringen soll. Aber dieses Arrangement verläuft ganz anders als die beiden dachten. Und schon geht das Gefühlschaos los!

Meine Meinung:

Kissing Lessons habe ich schon sehnsüchtig erwartet und war sehr auf die Geschichte gespannt. Der Klappentext macht unglaublich neugierig und hat mein vollstes Interesse geweckt. Und ich wurde auch überhaupt nicht enttäuscht. Ganz im Gegenteil: Die Geschichte konnte mich bis zuletzt fesseln.

Am Anfang hatte ich ja noch etwas Sorge, dass das Ganze zu sehr in die erotische Richtung abdriftet und an Tiefe verliert. Aber dem war dann doch nicht so. Mich konnte die Mischung überzeugen.

Stella ist eine sehr sympathische und gefühlvolle Protagonistin. Sie gibt sich viel Mühe die Menschen zu verstehen und ein “normales” Leben zu führen. Als Asperger-Autistin ist das aber nicht immer ganz einfach. Aber gerade das macht sie zu einem besonderen Menschen, der mir schnell ans Herz gewachsen ist.

Michael ist ein Escort, sieht unglaublich gut aus und scheint auch noch sehr rücksichtsvoll zu sein. Wir lernen ihn schnell besser kennen: Mit seinen Ecken und Kanten. Er ist nicht perfekt und gerade deshalb finde ich ihn zum Knutschen ^^

Kissing Lessons ist nicht nur sehr erfrischend, sondern spricht auch eine Krankheit an, die viel mehr Aufmerksamkeit verdient. Man bekommt als Leser einen sehr detaillierten und umfangreichen Einblick in das Leben einer Asperger-Autistin. Das Buch zeigt aber auch wie stark Stella ist und wie sie sich selbst besser kennenlernt.

Natürlich gibt es auch eine Liebesgeschichte. Diese ist sehr vielschichtig und besitzt Tiefe. Man wird praktisch in die Geschichte mit hinein gesogen und möchte gar nicht mehr aufhören zu lesen.

An Spannung mangelt es hier sicherlich auch nicht. Die Atmosphäre passt perfekt zu der Stimmung der Charaktere und der Szenen. Ich habe mich rundherum wohlgefühlt und dieses Buch sehr genossen.

Abschließend:

Abschließend muss ich sagen, dass Kissing Lessons ein sehr gefühlvolles und mitreißendes Buch ist. Die Autorin konnte mich voll und ganz in ihren Bann ziehen. Den nächsten Band muss ich unbedingt lesen!

Vielen lieben Dank an den Verlag für das Rezensionsexemplar!

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.